Keramikplatten: Neue Formate und Stärken auf Bestellung

Keramikplatten: Neue Formate und Stärken auf Bestellung

Neue Terrassenplatten braucht das Land, und so erweitern wir unser Shop-Sortiment um Sonderformate, die exklusiv auf Anfrage erhältlich sind. Ab sofort bieten wir Keramikplatten in neuen Formaten und Stärken an. Ungewöhnlichere Größen und neue Dicken erhöhen den Gestaltungsfreiraum enorm und verbessern außerdem die Trittfestigkeit nachhaltig. Gerne stellen wir Ihnen diese neuen Platten-Highlights näher vor.

Neue Keramikplatten-Formate im Überblick

Gestaltungsfreiheit ist das A und O, wenn es darum geht, die eigene Außenanlage entsprechend zu designen. Terrassenplatten aus Keramik in verschiedenen optischen Varianten eignen sich prima für diese Zwecke. Nicht jeder Garten ist gleich, und so werden schon mal Spezialformate benötigt. Deswegen bieten wir ab sofort vier neue Formate in der bewährten Plattenstärke 2 cm an: 90 x 60 cm, 100 x 50 cm, 90 x 90 cm und die XXL-Variante 120 x 120 cm. Nie war es einfacher, die eigene Außenanlage individuell und doch formschön zu gestalten.

Höhere Plattenstärke für bekannte Größen

Bestimmt sind Sie mit unseren Keramikplatten der Stärke 2 cm bestens vertraut – ein Marktstandard, der natürlich auch in unserem Shop erhältlich ist. Auf Anfrage erhalten Sie künftig auch die bewährten Formate 60 x 60 cm und 80 x 40 cm in der brandneuen Plattenstärke 3 cm. Sie bieten höhere Bruchlast und Stabilität, was gerade bei hoher Beanspruchung ungeahnte Vorteile mit sich bringt. Das hohe Eigengewicht verbessert überdies die Auflage der Platten.

Diese neuen Formate sowie die Plattenstärke 3 cm gibt es nur auf Anfrage. Gerne beantworten wir all Ihre Fragen rund um die Gestaltung Ihrer Außenanlage und verraten Ihnen, welche Keramikplatten sich am besten für Terrasse & Co. eignen. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!