Keramik Terrassenplatten verlegen - so geht's!

So verlegen Sie Feinsteinzeug Terrassenplatten kinderleicht

Die Platten sind angekommen, jetzt geht es ans Eingemachte: Zeit, die Keramik Terrassenplatten zu verlegen! Das tolle am robusten, unempfindlichen Feinsteinzeug mit seinen vielen Gestaltungsoptionen ist die Verlege-Vielfalt. Gleich mehrere Optionen auf verschiedenen Untergründen machen es Ihnen recht einfach. Wir haben ein paar wichtige Tipps sowie gleich mehrere Videoanleitungen für Sie zusammengestellt!

Darauf sollten Sie achten

Wie bei allen anderen Bau- und Heimwerkerprojekten gilt auch beim Verlegen von Terrassenplatten: Gute Planung ist das A und O. Beachten Sie folgende Punkte:

  • Stecken Sie sämtliche Wege und den gesamten Terrassenbereich zunächst mit Schnüren ab.
  • Fertigen Sie eine maßgetreue Skizze an.
  • Achten Sie auf das richtige Verlegegemisch.
  • Fragen Sie im Zweifelsfall einen Experten!

Video-Anleitung zum Verlegen von Keramik Terrassenplatten

 

Mit den nachstehenden Videos klappt das Plattenverlegen auf den verschiedensten Untergründen im Nu! Wir wünschen gutes Gelingen und viel Spaß bei Ihrem Einkauf.